Gebühren

Erste Standeinheit: 680,- € / 730,- € (Nichtmitglider)
Weitere Standenheit: 550,- € / 600,- € (Nichtmitglieder)
Kabinetteinheit: 400,- € / 450,- € (Nichtmitglieder)
Hörbuchstand: 350,- € / 400,- € (Nichtmitglieder)
Gemeinschaftsstand Kleiner Verlage: 190,- €
Themenwelten: 20,- € / 25,- € (Nichtmitglieder)
Hörbuch: 5,- € / 8,- € (Nichtmitglieder)
Sonderpreis für Sonderschauen: 10,- € / 15,- €

Sonderschauen:
"250. Geburtstag von Friedrich Hölderlin“ 
„250. Geburtstag von Ludwig van Beethoven“
„Corona-Pandemie und ihre Folgen“ 


Wir berechnen eine Bearbeitungsgebühr von 25,- €
sollten Sie unter diesem Betrag liegen. 

Bedingungen

Jeder Verlag kann teilnehmen. Ein Rechtsanspruch auf die Teilnahme an der Buchausstellung besteht nicht. Insbesondere können Verlage, die mit ihrem Verlagsprogramm oder einzelnen Titeln politisch, religiös, kulturell oder ansonsten radikale Ansichten verbreiten oder solche radikalen Ziele verfolgen, von einer Teilnahme an der Karlsruher Bücherschau ausgeschlossen werden. Der Verband behält sich das Recht auf die Standverteilung und die Ablehnung von Anzeigen vor.